Schwerpunkt

Deutschland ist mehr als ein Einwanderungsland, es ist eine Einwanderungsgesellschaft. Doch wir erleben einen massiven Rechtsruck und gerade im Wahljahr 2017 ist es umso wichtiger das Thema Einwanderung intensiv zu diskutieren und aktiv zu gestalten.

lesen
Miteinander in Vielfalt. Ein Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft

Am 14.02. wurde das Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft vorgestellt. Auch in den Medien fand dies große Resonanz. Hier der Überblick.

lesen
Miteinander in Vielfalt. Ein Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft

Die Expert_innenkommission der Friedrich-Ebert-Stiftung hat ein Leitbild für eine Einwanderungsgesellschaft entwickelt. Es beschreibt eine Einwanderungsgesellschaft, die niemanden ausschließt und zum Wohle aller gestalten werden kann. Dies wird auch gelingen, wenn viele daran mitwirken.

lesen
Miteinander in Vielfalt. Ein Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft

Das „Leitbild für die Einwanderungsgesellschaft“, das die Friedrich-Ebert-Stiftung (FES) am Dienstag in Berlin vorgestellt hat, versteht sich als Richtschnur und Impulsgeber für die Gestaltung dieses notwendigen Prozesses.

lesen
Schwerpunkt

In der aktuellen Debatte um Zuwanderung ist es wichtig zur Versachlichung beitragen. Aus verschiedenen Quellen haben wir die wichtigsten Fakten zusammengestellt.

lesen
Schwerpunkt

Es geht darum, den Zusammenhalt aller Menschen in Deutschland zu fördern. Unser Grundgesetz bietet die Grundlage für ein friedliches Miteinanderleben in unserer Gesellschaft.

lesen
Schwerpunkt

Was haben die Parteien in Hinblick auf Migration, Flucht und Vielfalt vor? Wir haben die Parteiprogramme angeschaut und versuchen in unserem Schwerpunkt einen kleinen Überblick zu geben.

lesen
Schwerpunkt

Ansätze zur Integration schwanken zwischen einer auf Chancengleichheit und Teilhabe gerichteten Integrationsförderung und einer imperativen und sanktionierenden Integrationsforderung an die Flüchtlinge und Einwanderer. Welcher ist zukunftsfähig?

lesen