#Migration

Neue deutsche Perspektiven

Die "Flüchtlingskrise" ist nicht die erste "Krise" in Sachen Migration, Flucht und Integration in Deutschland und Europa.

lesen
Fakten zur Einwanderung in Deutschland
von DIW

Mit einer repräsentativen Befragung von insgesamt 4 500 Geflüchteten stellen das IAB, das BAMF-FZ und das SOEP am DIW Berlin eine völlig neue Datengrundlage für die Analyse der Fluchtmigration und der Integration Geflüchteter bereit.

lesen
Neue deutsche Perspektiven

Ruprecht Polenz war Angela Merkels erster Generalsekretär, als Abgeordneter war er acht Jahre Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses im Bundestag. Auf die Migration von Geflüchteten nach Deutschland hat er einen nüchternen Blick und meint, dass die Kritiker Zahlenverhältnisse verkennen.

lesen
Wahl in Berlin: Der Blick ins Wahlprogramm
von Anna Bordel
lesen
Neue deutsche Perspektiven

Migrationsforscher streiten über den Umgang mit Einwanderern.

lesen
Deutschplusser in den Medien

Astrid Ziehbart, Migration Fellow at the German Marshall Fund, Member of DeutschPlus, about Germans new state of mind facing refugees and migration

lesen
Salon #1

Deutschland ist mittlerweile nach den USA das größte Einwanderungsland. Nach Frankreich leben in Deutschland die meisten Menschen muslimischen Glaubens, ebenso der größte Anteil von Flüchtlingen in Europa.

mehr erfahren